Das Programm im Beduinenzelt,  auf der Sommerwerft 2019.

Das Programm im Beduinenzelt, auf der Sommerwerft 2019.

184 Theaterfestival Nachts 05

Hallo ihr Menschen da draußen! Hier findet ihr das Programm des Beduinenzeltes, auf der Sommerwerft 2019, in Frankfurt am Main. Die Sommerwerft ist ein Straßenkulturfestival, welches schon seit 18 Jahren am Mainufer stattfindet. Ausgerichtet wird es vom Kulturverein Protagon e.V.. VirusMusik organisiert schon seit vielen Jahren das Programm im Beduinenzelt. Die Weseler Werft, ein kontrastreicher und von Umbrüchen geprägter Ort, dessen denkmalgeschützte Hafenkräne ein 055 Bühne aus Eisen & Feuer 10eindrucksvolles Ambiente schaffen, wird durch das Sommerwerft-Festival für wenige Tage in einen pulsierenden, anders lebendigen Ort verwandelt. „In Zeiten, in denen man scheinbar unendliche Möglichkeiten hat, aber einen das Gefühl der Ohnmacht verfolgt, kann ein Ort, wie ihn die Sommerwerft bietet, entschleunigen, hier kann man durchatmen, staunen und sich inspirieren lassen.“

Mittlerweile gibt es ein solch umfassendes Angebot unterschiedlicher Theater- und Tanzacts, Livemusik und Poetry-Slams im Beduinenzelt, Open-Air-Kino, Kopfhörerdisco (Silent Disco) und ein Zelt für zeitgenössischen Tanz, lyrisches Theater, Outdoor Straßentheater und weitere Theaterformen, die im freien Raum der Sommerwerft die Konzentration eines geschlossenen Raumes brauchen. Hier kommt das Sommerwerft 2017 Foto Detlef Kinsler_2849Programm im Beduinenzelt, nach Datum und Uhrzeit geordnet. Jeder Tag im Beduinenzelt steht unter einer poetischen Headline. Weitere Infos unter. www.sommerwerft.de

Durch das Beduinenzeltprogramm führt Sepp’l Niemeyer in seiner Rolle als Zirkusdirektor und seltsamer Marktpaltzausrufer.

 

 

 

 

In den Sand geschrieben.

01

Frei 19.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

ALBERT_FINAL_-internetSimon Konrad Singer & Songwriter.

Simon spielt Gitarre, singt und schreibt Songs. Nach über 300 Konzerten mit seinen Bands ‘Cargo City’ und ‘Albert’, nach bundesweitem Radioairplay und Rezensionen in Magazinen wie `Intro`, `Visions` und Musikexpress, nach Kompositionen für Kinofilme, Krimis, Soaps, Castingshows musste er sich von der Musik ein Stück entfernen, um ihr wieder näher kommen zu können. Weitere Infos unter: www.facebook.com/simonsingssongs/

02

Frei 19.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

Reverend SchulzzReverend Schulzz, Singer & Songwriter-Legende.

Er wird von Kritikern und Kollegen gerne als einer der Besten seines Genres genannt.

Reverend Schulzz kleidet seine impressionistischen Erzählungen in eingängige, zeitlose Songs, die stilistisch als eine Fusion aus urbanem Folk und den spannensten Momenten des musikalischen Untergrundes der letzten Jahrzehnte daherkommen. Weitere Infos unter: www.schulzz.com

03

Frei 19.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

03 Freizeitkämpfer-internetFreizeitkämpfer, Pop, Rock.

Die Freizeitkämpfer sind eine POP/Rock Band, die mit deutschen Texten und Einflüssen von Künstlern, wie Maxim, Anne May Kanterreit, Johannes Oerding und Bosse einen eigenen Sound und Stil kreiert hat. Sie kommen alle aus dem Raum Wiesbaden. Weitere Infos unter: www.facebook.com/freizeitkaempfer/

Im Laufe der Zeit.

04

Sa 20.07.2019

16.10 – 17.10 Uhr

01 Isabella Roumiantsev internetIsabella Roumiantsev & Max ClouthMusikalische Lesung.

Isabella Roumiantsev und der Jazzgitarrist Max Clouth verbinden intime akustische Gitarrenklänge mit Mythen und Erzählungen, die in poetisch – surrealen Bildern von tiefen inneren Zusammenhängen des Menschseins berichten. Weitere Infos unter: www.maxclouth.com

05

Sa 20.07.2019

17.30 -18.30 Uhr

Internet 2019_Cecil@Landungsbrücken 01 Jeannette PetriIso Herquist, ein mit Wasser gewaschener Allesdäne.

Sein Auftreten ist locker und spontan. Sei Humor hintergründig und frech. Sein musikalisches Repertoire weit gefächert, die Wurzeln eindeutig im Swing. Oder war’s Soul? Egal: Der Moment und die Improvisation sind seine Spezialität, der Kontakt zu Publikum seine Leidenschaft. Weitere Infos: www.herquist.de

06

Sa 20.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

02 remineInternet_christian.hahnRemine, Indie

Eindringliche Melodien, spannende Grooves, bizarre Effekte: Das Darmstädter Indie-Trio Remine spielt einen noisigen Pop mit düsterer Anmutung, der mit dem Mut zur Reduktion eine starke Sogwirkung erzeugt. Ein Riff läuft rückwärts zu einem kargen Elektrobeat, ein Theremin heult los im Duett mit einem eindringlichen Frauengesang. Weitere Infos: http://www.remine.de

07

Sa 20.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 Wolf Suber k InternetWolf Schubert-K. Family & Friends, Singer & Songwriter.

Wer einen Auftritt von Wolf besucht, erlebt glaubwürdige Musik mit Ecken und Kanten. Folkballaden, nachdenkliche Country- und Gospelsongs, Weltmusik-Elemente und 

Protestsongs bilden das Fundament für die einprägsame Stimme und seine eindringlichen Geschichten zwischen Zusammen- und Aufbruch. Weitere Infos: www.wolfschubert-k.com

Wo die Wellen schlagen.

08

So 21.07.2019

16.10 – 17.10 Uhr

01 Foto Marie_Meister Internet

Marie Meister , Singer & Songwriterin. In dem kleinen musikalischen Universum der Singer-Songwriterin, kreisen umfangreiche Texte um Ideen fürs selbstbestimmte Leben – philosophisch, metaphorisch und mit viel Platz zum Schmunzeln. Gespielt mit Gitarre und gesungen auf deutsch, geht’s mit Leichtigkeit, Ironie und offenen Augen in die Tiefen dieser Welt. Weitere Infos: www.meisterfrisch.net

09

So 21.07.2019

17.30 – 18.30 Uhr

the slags im flur internetThe Slags, acoustic Indie-Rock´n Roll.

„Die Slags waren in den Neunzigern eine hart rockende Frauenband. Vier aufrechte „Frauen-Power“-Mädels zogen ihr Ding durch. Mit Crowdfunding hat man „The Bedroom Tapes“ produziert und die sind leiser als früheres Material. Statt punkiger Rock’n’Roll nun die Unplugged-Schlaggitarren-Variante. „The Bedrooms Tapes“ erzählt Geschichten von Liebe und von Last(ern) und von all den Dingen, die das Leben bewegt und spannend machen. Weitere Infos: www.the-slags.de

10

So 21.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

CrisCosmo_Flamingangstas_LoRes_by_Rene_van_der_Voorden_internetCris Cosmo & Band, Pop/Reggae/Club.

Neues Album „Jaguar“ Im Juni 2019. Deutscher Pop mit Einflüssen aus Reggae, Dancehall, Latin, Hiphop & Elektro. Conscious Lyrics, sehr positiv, interaktiv und mitreißend. Cris Cosmo ist ein Botschafter für Völkerverständigung, Toleranz und eine weltoffene Gesellschaft. Weitere Infos: www.facebook.com/cris.cosmo/

11

So 21.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 Non Solo Parole InternetNon Solo Parole, italian folk music.

Das Trio spielt eine abwechslungsreiche Auswahl italienischer Songs aus seinem neuen Album „ Acustica“. Die einfühlsamen akustischen Interpretationen versetzen die ZuhörerInnen ins sommerliche Italien. – Dolce Vita mit mit römischem und neapolitanischem Touch 
www.non-solo-parole.de

Aus verwirrten Zeiten.

12

Mo 22.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

01 CKATO Presse InternetCkato, Singer & Songwriterin.
CKATO ist musikalische Poesie in Begleitung von Gitarre und Ukulele. Weitere Infos www.instagram.com/thisisckato/

13

Mo 22.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

01 Ramschladen InternetDer Ramschladen, Akustisch.

Die Band “Der Ramschladen” hat für ihr Konzert eine musikalische Einladung im Gepäck. 

Es darf sich zurückgelehnt werden – warum nicht einmal die Augen schließen, um in Ruhe den Liedern zu lauschen. Ein Konzert von der Band “Der Ramschladen” wird so zu einer Möglichkeit sich fern vom Alltag treiben zu lassen. Weitere Infos unter: www.der-ramschladen.de/musik/

14

Mo 22.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 Thursday in March InternetThursday in March, mehr Pop als Punk – akustisch.

Was gibt es Schöneres als das Gefühl der ersten Sonnenstrahlen des Jahres an einem Frühlingstag im März? Die bedrückende Kälte weicht einer hoffnungsvollen Aufbruchsstimmung und dem Gefühl, dass am Ende vielleicht ja doch noch alles gut werden kann. Und so klingt auch die Musik der Fünf Dreieicher: Mal euphorisch, mal melancholisch. Weitere Infos: wwwthursdayinmarch.de

Wenn die Angst Dich verlässt.

15

Die 23.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

15 King Baumgardt Duo InternetKing Baumgardt Duo, Blues.

April King und Matthias Baumgardt sind gemeinsam ein Erlebnis, packend und mitreißend. Die amerikanische Sängerin aus Kentucky gehört zu den besten des Rhein-Main-Gebiets. Matthias Baumgardt kann mit seiner Energie, Leidenschaft und seiner Virtuosität jedem sogenannten Gitarrengott das Wasser reichen.

16

Die 23.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

13 : 18 HochformatRené Moreno, Reggae-Latin-Ska.

Popmusik aus der Feder des Singer/Songwriters René Moreno mit lateinamerikanischen und karibischen Einflüssen in deutscher und spanischer Sprache. Sonnige Melodien sorgen akut für gute Laune, animieren zum Tanzen und die einzigartigen Texte laden zum Mitsingen ein. Begleitet wird René Moreno von Armin Seebald an der Perkussion. Weitere Infos unter: www.renemoreno.de

17

Die 23.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

17 Jim Reed InternetJim Reed, Singer-Songwriter. Liebe hat viele Gesichter und Jim Reed hat viele von ihnen gesehen. Die Songs auf “Last Lovers in the Simulation” sind spärlich arrangiert und lassen genug Platz für Jims beruhigende Stimme. Die Gitarrenarrangements erinnern sowohl an Paul McCartney als auch an Townes Van Zandt: Wunderschöne Schlichtheit und ein Gespür für subtile Erhöhungen von Texten und Musik.

Zwischen diesem und jenem.

18

Mi 24.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

18 Pressefoto Grapefruit Unite InternetGrapefruit Akustik: Lutz Köhler und Stefanie Zaschka, das sind zwei von eigentlich fünf Musikern der Sachsenhäuser Band Grapefruit United, die handfeste, selbstgestrickte Rockmusik machen. Eigene Texte mit viel Seele und Tiefgang akustisch im Stil der Singer und Songwriter der 70 Jahre vorgetragen. Weitere Infos:

www.grapefruit-united.com

19

Mi 24.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

19 Element of Tuch Photo InternetElement of Touch, experimenteller Elektro-Pop.

Ein Mix aus Elektro-Sounds, WeltBeat und Theatermusik. Drei Musiker, die bei verschiedenen Performances vom Antagon Aktionstheater die Musik lieferten, treffen sich im psychedelischen Orbit, um mit dem Publikum auf galaktische Reisen zu gehen.

Mit Ruben Wielsch, Cord Kunze und Sepp’l Niemeyer.

20

Mi 24.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

20 Pressefoto_300_Balu_InternetBalu, ein Musikprojekt sonders gleichen.

Handgemachter Deutsch-Pop mit all seinen Facetten. Mit neuem Album im Gepäck unterstreicht Balu ihre Qualitäten. Ob solo oder gemeinsam mit ihrer Band überzeugt sie in jeglicher Hinsicht und wird nicht ohne Grund von der Presse als Geheimtipp auf Deutschlands Bühnen gehandelt. Weitere Infos: www.balumusik.de

* Unter fremden Decken.

21

Do 25.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

01 Pepe Rakete_Internet

Pepe Rakete, Alternativ. Manchmal fliegt so eine Rakete mitten ins Herz. Schlichte, dezente Gitarrenakkorde, dazu ein treibender Beat, virtuose Geigenklänge und eine markante Stimme – das ist Pepe Rakete. Die Internationale Besetzung aus dem Iran, Ungarn und Deutschland führt mit erfundenen Sprachen, sowie deutschen Texten in eine melancholische Welt von Liebe, Abschied und Neuanfängen.

Sounds hören unter: https://soundcloud.com/peperakete

Weitere Infos unter: www.facebook.com/PepeRaketeMusic/

22

Do 25.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

01 Acht Ohren Trio InternetAcht Ohren, World Music.

ACHT OHREN TRIO –3 hessische Weltbürgerinnen, spielen mit Saxophonen, Geige, Cello, Akkordeon und Perkussion einen eigenwilligen und fetzigen World Music Mix. – globale Fundstücke, lokal aufgemischt, Ohrwürmer aus Ost- und Südeuropa, dem Vorderen Orient, Afrika und Südamerika. Weitere Infos: www.achtohren.de

23

Do 25.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 The Beecham Brothers InternetTHE BEECHAM BROTHERSon the road.

THE BEECHAM BROTHERS Diners, Maps and Yellow Lines. Sich erst mal ins Auto setzen, losfahren und die Musik anmachen. The Beecham Brothers, ein Trio aus aller Herren Länder. Zweistimmiger Gesang, Grooves und Rhythmen, denen schwer zu entrinnen ist. Weitere Infos: www.bernardgmuller.com

* Vom Suchen und Finden.

24

Frei 26.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

Stefan Haus InternetStefan Haus, Singer & Songwriter.

Stefan Haus, dieses Mal solo auf der Sommerwerft 2019, aber mit dem Programm des Duos Haus & Düppers. Die Lieder sind authentisch und glaubwürdig. Es geht um die erste, die zweite und die große Liebe, um Sehnsucht, Neuanfang, um gelebte Geschichte in beiden Deutschlands im Herzen Europas. Weitere Infos: www.hausunddueppers.com

25

Frei 26.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

01 Genivan Presse InternetGenivan, Songwriter, Bossa Nova, Jazz.

Genivan ist ein brasilianischer Sänger, Songwriter und Gitarrist. Seine Musik ist stark geprägt vom Bossa Nova, durchsetzt mit Elementen des Jazz. Es ist wohl die einfache Schönheit seiner Musik, die das Publikum so begeistert. Federleichte Songs und Genivans Charme geben dem Publikum Möglichkeiten sich zu entspannen. Weitere Infos: www.genivan.com

26

Frei 26.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 Presse Nadine Fingerhut InternetNadine Fingerhut, Singer & Songwriterin.

Die „Rebellin auf leisen Sohlen“ mit Charme, Stimme und dem Gespür für zauberhafte Pop-Poesie. Das ist sie: Nadine Fingerhut! Wunderschöne und eingängige Melodien paaren sich mit poetischen Texten und einer Stimme, die uns wärmt und umarmt. Weitere Infos unter: www.nadine-fingerhut.de

Im Spiegel der Träume.

27

Sa 27.07.2019

16.10 -17.10 Uhr

A-Day-In-August InternetA Day in August, Indie, Folk.

Ihr Unplugged-Programm besteht aus eigenen deutschen, englischen und spanischen Songs, die sie mit zweistimmigem Gesang und Akustikgitarre darbieten. Richtung: Pop-Rock, Singer-Songwriter. Weitere Infos: www.youtube.com/c/ADayInAugustMusic 

28

Sa 27.07.2019

17.30 -18.30 Uhr

Internet MOAT_Teddydriver_byPaulGuentherMyths of a Thistle, Indie, Folk.

Das Indie-Folk Duo vereint Sänger Max König und Songwriter Eric Kroeber. Populäre liebestrunkene schwermütige Folk Kompositionen à la Nikolaus Kopernikus. Ihre Musik ist beeinflusst von ArcticMonkeys, Lou Reed, Nina Simone, Nick Cave und Bob Dylan.

Weitere Infos unter: www.mythsofathistle.com

29

Sa 27.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

FINKBASS_c2_full_internetFinkbass, Progressive Pop.

Eine Loopstation, einen E-Bass, ein Drum Pad und ihre kraftvolle Stimme – mehr braucht es nicht für FINKBASS aka. Laura Fink. Innerhalb kürzester Zeit konnte FINKBASS tausende neue Fans mit ihren zu Hause produzierten Live Loop Videos auf Youtube und Facebook gewinnen. Weitere Infos: www.finkbass.com

30

Sa 27.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

30 Pressefoto Flonske_InternetiFlonske, deutscher Hip Hop / Blues / Funk / Jazz.

Singer Songwriter meets Hiphop und seine Wurzeln! Feinste Wortakrobatik mal gesungen, mal gerappt, trifft auf groovende Gitarren- und Basslinien. Soulfood und ein paar Freestyle gibt es on top dazu. Weitere Infos unter: www.facebook.com/flonske/

Wo der Mond die Sonne küsst.

31

So 28.07.2019

16.10 – 17.10 Uhr

strictly guitar 2016Strictly Guitar Duo, Jazz-, Rock- und Blues.

Tillman Suhr und Kai Habeth spielen Blues-Jazz-Rock beeinflusste Eigenkompositionen, melodiös-emotional auf zwei akustischen Gitarren. Stilvoll, unplugged und ganz ohne Netz und doppelten Boden.

 

 

32

So 28.07.2019

17.30 – 18.30 Uhr

32 Pressefoto Peter_Piek_InternetiPeter Piek, Songwriter, Multiinstrumentalist und Performance-Künstler.

Peter Piek ist ein deutscher Maler, Songwriter, Multiinstrumentalist und Performance-Künstler. Die Kunstwissenschaftlerin Dr. Ina Gille schrieb 2005 zu Peter Pieks Arbeiten: “Ein zeichnend und malend gestalteter Garten, melodisch rhythmisch strukturiert, als tanze da einer über die Leinwände. Weitere Infos: www.peterpiek.com

33

So 28.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

FabJo-47-InternetDas Fabien Degryse & Joёl Rabesolo Duo, Blues, Jazz, Pop.

Das Programm „Softly“spiegelt das Aufeinandertreffen zweier Gefühlswelten: Zerbrechlichkeit und Lebensfreude. Es begegnen sich in der Musik der beiden Gitarristen Fabien Degryse und Joёl Rabesolo Tradition und Moderne, Blues und Jazz, Malagas Pop und Eigenkompositionen. Weitere Infos: www.fabiendegryse.com/Duo

34

So 28.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

Las Marikarmen graphics 5_InternetLas Marikarmen, Punk-Energie, Brass-Band-Power.

Theatralische Queer-Punk-Energie, Brass-Band-Power und die Kunst des Drag – transfeministischen Neuerfindungen deiner Lieblingspopsongs – sei bereit für Booty-Shaking in Perrücken und Pumps! Weitere Infos unter: www.fb.com/lasmarikarmen

Jenseits der Tränen.

35

Mo 29.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

35 Strabande_schwarzweiß_Pressefoto InternetStrabande, Liedermacher.

2009 – zwei Studenten lernen sich während einer Hörsaalbesetzung in Würzburg kennen. Kurze Zeit später war nach einem Straßenbahn-Jam Strabande geboren. Die beiden Liedermacher präsentieren ihre gesellschaftlich relevanten Texte im Gewand eingängiger Melodien & energetischer Arrangements, veredelt durch ihre Fiedelschwestern an Cello und Geige. Weitere Infos: www.strabande.de

36

Mo 29.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

36 Double Dylans InternetDie DoubleDylans, Folk-Rock

Die drei Musiker widmen sich der Pflege von Bob-Dylan-Songs, die sie meist ins Deutsche mit viel Frankfurter Lokal-Kolorit und sprachlicher Gewitztheit übertragen. Uli van Klapdor, Robert Noetzelsen und Jelly Pearl Smith sind versierte Musiker, die den Blues musikalisch und textlich im Blut haben. Ihrer dunklen Musik-Kulisse liegen Texte zugrunde, die zwischen konkreter Poesie und Dada schwanken. Weitere Infos: www.doubledylans.de

37

Mo 29.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

01 Edgar Allan Poe Projekt InternetDas Edgar Allen Poe Projekt, Musik & Poesie.

„Ist alles, was wir sind oder scheinen, nur ein Traum innerhalb eines Traumes?” Die Gitarristin Katrin Zurborg und der Schauspieler Christoph Maasch präsentieren mit „Ein Traum im Traume” eine Auswahl aus Gedichten und Erzählungen Poes. Gitarre und Stimme sind zu einer Komposition zusammengefügt.

Im Wandel der Zeit.

38

Die 30.07.2019

17.45 -18.30 Uhr

01 Kleister Presse InternetKleister, Poetry.

Kleister ist ein bisschen wie Poetry Slam. Aber eben nur fast, denn die Worte des Textbuben sind eingebettet in fetteste Beats, live hergestellt von einem zweiten Jungen, der den Synthesizer, die Beatbox und das Jazzpiano auf die Spitze treibt. Die Texte von Kleister “lassen an die Tradition deutscher Dichter und Schriftsteller denken. Weitere Infos: www.kleisterrap.de

39

Die 30.07.2019

18.50 – 19.50 Uhr

39 Luger Presse InternetLuger, Folk-Blues Alternative. Seit einigen Jahren musiziert sich der authentische Singer/Songwriter Luger mit seiner Gitarre in die Herzen der Zuhörer. Ganz im Sinne großer Geschichtenerzähler wie Gisbert zu Knyphausen und Olli Schulz, verarbeitet Luger in seinen Liedern Gefühle und Beziehungen die ihn bewegen.. Weitere Infos unter: www.backstagepro.de/luger

40

Die 30.07.2019

20.10 – 21.20 Uhr

40a Pressefoto welthitsaufhessisch_InternetWelthits auf Hessisch, sind ein Liedermacher Duo.

“Welthits auf Hessisch” ist eine Zweimannband, die Welthits auf Hessisch singt (Ach was!).

Das jedenfalls glaubt die Weltpresse (Dillenburger Wochenblatt, Hessischer Landbote, Emser Depesche). Tatsächlich aber haben sie diese Lieder alle selbst geschrieben. Schon im späten 19. Jahrhundert lernten sich Tilman Birr und Elis C. Bihn in einem Waldstück bei Dieburg kennen und fingen an, gemeinsam Lieder zu schreiben.

Weitere Infos unter: www.facebook.com/welthitsaufhessisch/

Wo Wasser keine Rolle spielt.

41

Mi 31.07.2019

18.00 -18.45 Uhr

41 Menschenhund InternetMenschenhund, Art-Pop mit deutschen Texten.
MENSCHENHUND spielen skurilen Art-Pop mit deutschen Texten. Die Songs erzählen von den Gefühlen sensibler Kameradrohnen, von Heidi Klums unbezahltem Praktikum bei Al Quaida oder von der Berufsplanung des karrierebesessenen Vierjährigen Hendrick – also der perfekte Soundtrack zum postfaktischen Zeitalter…

Weitere Infos: www.menschenhund.de

42

Mi 31.07.2019

19.05 – 20.05Uhr

04 JensBreidenstein Presse InternetJens Breidenstein, Singer & Songwriter.

Der Frankfurter Singer/Songwriter Jens Breidenstein beherrscht die leisen Töne wie den kraftvollen Rock. Er versteht es, die Zuhörer geradezu in seine Songs zu entführen. Die deutschsprachigen Texte fügen sich dabei wie bildreiche Puzzleteile in mitreißende Geschichten zusammen. Weitere Infos: www.jens-breidenstein.de

43

Mi 31.07.2019

20.25 – 21.40 Uhr

01 Huelstrunk Internet aktuellDirk HuelsTrunk, Soundpoet. „Zucken Sie doch nicht so“ – Spoken Word Music
Dirk Hülstrunk – voc/ live loops, Harri Gottschalk – git / Stefan Schulz-Anker – perc /

Dirk Hülstrunk gehört zu den international ungewöhnlichsten Spoken Word Poeten. Seine Texte entstehen in den Ritzen und Spalten zwischen Pop und Experiment, Sprache und Geräusch, DADA und BEAT, Zufall und Einfall. Mit Hilfe improvisierter Live-Loops erzeugt Hülstrunk subtil-subversive Text-Klang-Gedichte.  – Der Gitarrist Harri Gottschalk bewegt sich mühelos zwischen Elektrojazz und Stoner-Rock. Percussionist Stefan Schulz-Anker ist in Jazz, HipHop und Theater zu Hause. Gemeinsam erschaffen sie eine spielerisch, augenzwinkernd ernste Sprachmusik mit überraschenden Grooves.  Weitere Infos: www.dirkhuelstrunk.de

 

Liebeslied und Heldenklage.

44

Do 01.08.2019

17.45 -18.30 Uhr

Nils Lacker und Band internetNils Lacker & Band, Singer & Songwriter.

Nils fing bei seinem Auslandsjahr in Schottland, in der Nähe von Edinburgh an Songs zu schreiben. Er hatte viel Zeit über das Leben nachzudenken und in der rauen schottischen Kälte seine Gedanken in Texte zu fassen. Inspiriert von Blues- und Psy-Rock Bands der späten 60er, machte er seine ersten Erfahrungen als Singer & Songwriter auf den Kleinkunstbühnen im Rhein Main Gebiet.

45

Do 01.08.2019

18.50 – 19.50 Uhr

01 Withaout Willow & Shauna Mc Daid InternetWithout Willow & Shauna McDaid, Irish, Folk, Singer & Songwriter.

Without Willow sind ein Acoustic Folk Duo aus Donegal. Mit der Kombination aus elfenhaften Vocals von Karen Kelly und Harmoniegesang sowie dem virtuosen Gitarrenspiel von Simon McCafferty haben sie einen einzigartigen Sound kreiert

Shauna McDaid – Der faszinierend nahtlose Wechsel zwischen sanften und rau-rockigen Vocals, tief verwurzelt in der Tradition irischer Folklore, und das große Talent zum Geschichten erzählen macht Shauna McDaid zu einer außergewöhnlichen Sängerin.

46

Do 01.08.2019

20.10 – 21.20 Uhr

???????????????????????????????Luna de Paita, acoustic latin american band.

Die Musiker aus Peru, Venezuela, Spanien und Argentinien sorgen für eine Fusion aus Reggae mit traditionellen und modernen lateinamerikanischen Klängen wie Huayno, Rumba und Cumbia mit einer Prise Dub. Die Lieder sind fast alle auf Spanisch und erzählen von der Verbundenheit vom Menschen zur Natur, vom Leben selbst und von „verträumt sein“ im Alltag. Weitere Infos unter: www.facebook.com/lunadepaita/

Am Fuße des Leuchtturms.

47

Frei 02.08.2019

17.45 -18.30 Uhr

47 Presse 300dpi Erde_Enkheim_IntenetErde Enkheim, Folk Rock. Die Songs von ERDE ENKHEIM sind Schallwellen-Präparate die angewendet werden zur Unterstützung glorreicher Zukunftsvisionen und bei ausgeprägter Frustration, die auf andere Maßnahmen nicht anspricht. ERDE ENKHEIM setzt die Segel für einen Törn ins Hier und Jetzt. Mitreisende werfen Zweifel über Bord und konzentrieren sich auf das Wesentliche: auf uns, die Liebe und das Leben. Weitere Infos unter: www.erde-enkheim.de/

48

Frei 02.08.2019

18.50 – 19.50 Uhr

48 Internet BeschwerdeChor FotoDer Frankfurter BeschwerdeChor, Chorlieder.

In diesem Jahr haben wir uns dem Thema “Heimat” verschrieben. Der Beschwerdechor singt Heimatlieder? Ja ganz recht: Wo und was Heimat ist, wer sie hat oder wer sie hatte, ob man sie schützen oder verlassen muss… das sind komische Fragen, denen wir uns stellen – natürlich mit bitter ernstem Humor, denn ohne den geht gar nichts!

 Weitere Infos: www.frankfurter-beschwerdechor.de

49

Frei 02.08.2019

20.10 – 21.20 Uhr

49 Internet The Aesthetic Voyager 300dpiThe Aesthetic Voyager, Progressive Folkrock. Getragen von mehrstimmigem Gesang, virtuosen Bassläufen und treibender Percussion erwartet die Zuhörer eine musikalische Reise ins Innerste menschlicher Existenz. „The Aesthetic Voyager“ – das sind drei junge Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet, die sich der dunklen Seite akustischer Popmusik verschrieben haben.

Weitere Infos: www.theaestheticvoyager.com

Jenseits von Raum und Zeit.

50

Sa 03.08.2019

16.10 -17.10 Uhr

50 Foto Revolution InternetiRevolution live, eine musikalische Reportage.

In selbstgeschriebenen Liedern, Texten und Gemälden begegnet man Revolutionären wie Rosa Luxemburg, Gandhi, Mandela oder Dutschke und lernt ihre Träume, persönlichen Stärken und Schwächen kennen. Ein Streifzug durch 200 Jahre Revolutionsgeschichte in Wort, Ton und Bild von und mit Matthias Zeylmans, mit Gemälden von Andra Zeylmans, musikalisch bereichert durch Nora Leoni. Weitere Infos: www.revolutionlive.de

51

Sa 03.08.2019

17.30 -18.30 Uhr

51 Tender Leech InternetTender Leech, Musik, die erdig oder federleicht sein kann.

Dunkelbunt sind die Songs der Band Tender Leech, die ihre Musik als Acoustic Pop Noir bezeichnen. Das klingt ein bisschen so, als hätte sich P. J. Harvey oder St. Vincent nach Norwegen verirrt und dort eine Folkband getroffen. Weitere Infos unter: www.tender-leech.de

52

Sa 03.08.2019

18.50 – 19.50 Uhr

HuepaQuintett1._internetjpgHUEPA, Jazz Latino.

“Hueeepaaa!” ist ein Ausdruck von Begeisterung für Musik bei Latinos. “HUEPA! – Jazz Latino” ist eine internationale Musikformation im Rhein-Main-Gebiet, die diese Begeisterung vermittelt und sich dem Formenreichtum lateinamerikanischer Musik aus der Jazz-Perspektive nähert. Karibisches Ambiente, Lebenslust und Tanzfreude breiten sich aus, wenn HUEPA Klassiker der Musica Latina, aber auch eigenen Kompositionen interpretiert. Weitere Infos: http://www.huepa.de/

53

Sa 03.08.2019

20.10 – 21.20 Uhr

53 Turbolift Presse InternetTurbolift, Indie, Electro.

Mal tanzbar, mal melo – mal elektronisch mal rockig.
Mit lyrischen deutschen Texten, die oft mit ein wenig Augenzwingern einhergehen.

Weitere Infos: www.facebook.com/turbolift.go/

 

 

 

 

Nun kommen wir zum Finale der Sommerwerft, im Zirkuszelt.

Die Freiheit des Willens.

54

So 04.08.2019

16.15 – 17.15 Uhr

01 Tiefenrausch KlangkTiefenrausch Klangkombinat, tanzbarer Jazz.

Die Musik des Tiefenrausch Klangkombinates – entstanden aus den Kompositionen von Thore Benz – ist urban, tanzbar, melodisch und voller Leidenschaft. Rhythmus und Sound verschmelzen zu einer pulsierenden organischen Einheit. Mit einer Symbiose

unterschiedlicher Elemente aus Funk, Jazz, Pop und Worldmusic ist Tiefenrausch sowohl Jazz-als auch Danceclub kompatibel. Weitere Infos unter: www.tiefenrausch-klangkombinat.de

55

So 04.08.2019

18.00 – 19.00 Uhr

55 Presse InterneiTrio_Blue_MangoBlue Mango, the flowing string trio.

Ihre stetige Experimentierfreude und Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten brachte das Trio zusammen. So entstehen durch die Kombination all ihrer musikalischen Fähigkeiten und persönlichen kulturellen Hintergründe neue Crossover-Stücke, zwischen E- und U-Musik. Das trio blue mango hat daher z.B. sowohl im hr-Sendesaal als auch zum Finale des Antagon-Festivals an der Frankfurter Sommerwerft das Publikum begeistert.

Weitere Infos: www.triobluemango.de/

oder:www.facebook.com/bridgesmusikverbindet/

56

So 04.08.2019

19.45 – 20.45 Uhr

56 Presse MaxClouthClan InternetMax Clouth Clan, Indian, Jazz.

Warum sollte man sich nur in einer Welt bewegen, wenn man in so vielen zuhause sein kann? – Die „Weltenvereiner“ (FAZ)  vom Max Clouth Clan spielen mit kraftvollen, zuweilen fast hymnischen Melodien, filmisch-atmosphärischen Klängen und markanten Themen. Westliche und indische Einflüsse verschmelzen zu einem charakteristischen Sound, dabei verbindet die Band durchdachte Strukturen und pointierte Improvisationen.

Infos unter: www.maxclouth.com

57

So 04.08.2019

21.30 – 22.40 Uhr

57 Pressefoto EmbryoInternetiEmbryo, Jazzrock, Weltmusik.

Embryo ist Kult – und seit 1969 aktiv. Sie spielten mit Größen wie Mal Waldron, Trilok Gurtu, Okay Temiz, Fela Kuti und vielen mehr. 2015 übernahm Marja Burchard, Tochter des 2018 verstorbenen Bandgründers Christian Burchard, die musikalische Leitung. Um sie herum scharen sich junge Musiker, um den ewigen Fluss der Band weiter fließen zu lassen. Alte und neue Kompositionen verschmelzen so zu einzigartigen Klangerlebnissen, in denen sich außer und innereuropäische Melodien und Rhythmen, der Jazz, und rockige psychedelische Momente vereinen. Weitere Infos: www.embryo.de

Weitere Infos unter: www.embryo.de

 

 

 

 

 

Share this:

Leave a Reply